in Wichtiges

 


        Liebe Tarockfreundin
        Lieber Tarockfreund

        Leider müssen wir euch mitteilen, dass unser Papa und Schwiegervater
      
Josef Mayr („Papa-Mayr“, „Opa“)
        am 30.11.2020 im 83. Lebensjahr der Corona erlegen ist.
        Er war bis zu seiner tödlichen Krankheit immer noch sehr aktiv,
        als Rad- und Autofahrer, als Stockschütze, als Frühschoppengeher etc.
        - und auch als Tarockierer.
        Auf der Wies und in privaten Runden.
        Besondere Freude bereitete ihm der 3-Generationen-Tarock mit
        Maria, Gerhard und Enkerl Georg.

        Er spielte einen wirklich guten klassischen Tarock,
        mit Spielfreude und Spaß am Spiel.
        Auch das Achterl oder der Gspritzte durften dabei nicht fehlen.
        Besonders bleiben seine starken Solo-Rufer in Erinnerung,
        das „Mayr Opa-Spiel“.
        Da konnte man sich als Partner auf seine Stichkraft ganz sicher verlassen.

        Lieber Papa, Opa und baldiger Uropa,
        Danke für alles,
        du fehlst uns allen schon jetzt!

        Ruhe in Frieden
        Maria und Gerhard

   


Parte Josef Mayr